Stadtbücherei weitet Vor-Ort-Angebot aus

Seit dem 18. Mai ist die Stadtbücherei Frankenthal wieder für den Ausleihbetrieb geöffnet. Bislang war nur die Auswahl und Ausleihe von Medien möglich. Ab sofort können Besucher wieder die Sitzgelegenheiten nutzen und das Lesecafé öffnet wieder für die Lektüre von Zeitungen und Zeitschriften. Auch die Internet-PCs und das Kopiergerät im 1. OG können wieder genutzt werden. Geschlossen bleibt der Gaming-Bereich. Auch Kinderspielsachen sind zur Zeit nicht nutzbar.

 

Gleich bleibt

Die Medienrückgabe erfolgt weiterhin über die Rückgabebox an der Ecke Sterngasse/Welschgasse. Beim Besuch muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, es gelten die Abstandsregelungen und die Besucherzahl ist begrenzt. Bestellungen von Medien über den Abholservice per E-Mail sind weiterhin möglich. Die Medien werden vorbereitet und können an der Verbuchungstheke abgeholt werden. Bestellungen werden vorzugsweise per E-Mail an stadt-buecherei@frankenthal.de oder telefonisch unter 06233 89 630 entgegengenommen. Für mittwochs zwischen 9 und 13 Uhr können Termine für die kontaktlose Ausleihe und Abholung von Medien vereinbart werden.

 

Die Stadtbücherei ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weiterführende Informationen sind auf www.frankenthal.de/stadtbuecherei zu finden.